Strompreisrechner.de

Strom-Anbieterwechsel - Haushalte, Gewerbe, Ökostrom & Gas

 

Fotolia 21835445 1280 256

Pressemitteilung PNE AG

PNE verkauft 240 MW-Photovoltaik-Projekt in Südafrika

• Projekt entsteht in einer durch Bergbau und Agrarwirtschaft geprägten Provinz
• PNE-Projektpipeline umfasst rund 4 GW/GWp in Südafrika

Cuxhaven (iwr-pressedienst) - Die PNE AG ist erneut international erfolgreich. In Südafrika verkaufte das Unternehmen ein Photovoltaik-Projekt mit einer Gesamtleistung von 240 MWp an das südafrikanische Energie-Unternehmen NOA Group Ltd. Das Projekt Khauta liegt in der vor allem durch eine starke Agrarwirtschaft und Bergbaubranche geprägten Provinz Free State in der Mitte Südafrikas. Es soll Mitte 2024 die Ready-to-build-Phase erreichen. Über die zur PNE-Gruppe gehörende WKN Windcurrent begleitet PNE das Projekt weiter. Eine Erweiterung ist denkbar.

Markus Lesser, CEO PNE AG, sagt dazu: „Wir freuen uns, dass wir im Jahr 2024 an die Verkäufe von Projekten in unseren internationalen Märkten erfolgreich anknüpfen können. Südafrika ist ein spannender Markt. Mit NOAH haben wir einen starken Partner, mit dem wir einer sicheren Stromversorgung durch saubere Energie einen Schritt näher kommen.“

Karel Cornelissen, CEO von NOA, sagt: "Das Khauta-Projekt wird ein Pionierprojekt für NOA werden. da es die erste große (>100 MW) Solaranlage sein wird, die in das NOA-Aggregator-Portfolio aufgenommen wird. Zusammen mit der Unterstützung unseres Aktionärs African Infrastructure Investment Managers ('AIIM') wollen wir als NOA einen bedeutenden Beitrag zur Lösung des unmittelbaren Energieversorgungsdefizits in Südafrika leisten."

PNE ist seit 2010 in Südafrika tätig. Derzeit befinden sich Projekte im Umfang von rund 4 GW/GWp an Wind- und PV-Projekten in der Entwicklung (Stand: Ende 2023). Ebenfalls in Südafrika ist PNE bei zwei grünen Wasserstoffprojekten engagiert.


Über die NOA-Gruppe

Net zerO Africa ("NOA") NOA ist ein integriertes Energieunternehmen, das Kunden im gewerblichen und industriellen Bereich mit erneuerbaren Energien versorgt und mit ihnen zusammenarbeitet, um ihre Netto-Null-Ziele zu erreichen und gleichzeitig Energiekosten zu sparen. NOA entwickelt, baut und betreibt große Wind-, Solar- und Energiespeicherkraftwerke und hat ein umfassendes sowie innovatives Angebot an voll finanzierten, netzgekoppelten Lösungen für seine Kunden entwickelt. Das Unternehmen ist auch ein Anbieter, der aktiv Strom von unabhängigen Stromerzeugern in ganz Südafrika kauft, was eine schnellere Lieferung von Strom an Kunden ermöglicht.


Über die PNE-Gruppe

Die international tätige, börsennotierte PNE-Gruppe wird im SDAX sowie im TecDAX geführt. Seit über 25 Jahren am Markt ist sie einer der erfahrensten Projektierer von Windparks an Land und auf See. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Windkraft- und Photovoltaikprojekten weltweit sowie auf der Stromerzeugung mit eigenen Windparks. Das Spektrum umfasst alle Projektierungsphasen von der Standorterkundung und der Durchführung der Genehmigungsverfahren über die Finanzierung und die Errichtung bis zum Betrieb und dem Repowering. Als Clean Energy Solutions Provider, einem Anbieter von Lösungen für saubere Energie, bietet die PNE-Gruppe darüber hinaus Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus von Windparks und Photovoltaikanlagen. Für Lösungen zur Veredelung von Strom über Power-to-X-Technologien ist die PNE-Gruppe ein gefragter Partner der Industrie.


Cuxhaven, den 10. April 2024


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die PNE AG wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

PNE AG
Alexander Lennemann
Head of Corporate Communications
Tel: +49 (0)4721 – 718-453
Fax: +49 (0)4721 – 718-373
E-Mail: Alexander.Lennemann@pne-ag.com


PNE AG
Peter-Henlein-Straße 2-4
27472 Cuxhaven

Internet: https://www.pne-ag.com



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der PNE AG | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »PNE AG« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von PNE AG


Meist geklickte Pressemitteilungen von PNE AG

  1. Quartalsergebnis: PNE AG startet gut ins neue Jahr
  2. PNE verkauft eigene Aktien und stärkt damit finanzielle Basis
  3. Wechsel im Vorstand der PNE AG: Harald Wilbert übernimmt wie geplant CFO-Posten von Jörg Klowat
  4. PNE AG: Ziele des Geschäftsjahrs 2023 erreicht und weiter auf Wachstumskurs
  5. PNE-Gruppe nimmt zum Jahreswechsel zwei Windparks in Schleswig-Holstein in Betrieb und erweitert Eigenbetrieb

Über PNE AG

Die international tätige, börsennotierte PNE-Gruppe wird im SDAX sowie im TecDAX geführt. Seit über 25 Jahren am Markt ist sie einer der erfahrensten Projektierer von Windparks an Land und auf See. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Windkraft- und Photovoltaikprojekten weltweit sowie auf der Stromerzeugung mit eigenen Windparks. Das Spektrum umfasst alle Projektierungsphasen von der Standorterkundung und der Durchführung der Genehmigungsverfahren über die Finanzierung und die Errichtung bis zum Betrieb und dem Repowering.

Als Clean Energy Solutions Provider, einem Anbieter von Lösungen für saubere Energie, bietet die PNE-Gruppe darüber hinaus Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus von Windparks und Photovoltaikanlagen. Für Lösungen zur Veredelung von Strom über Power-to-X-Technologien ist die PNE-Gruppe ein gefragter Partner der Industrie.

Weitere Informationen zu PNE AG