Strompreisrechner.de

Strom-Anbieterwechsel - Haushalte, Gewerbe, Ökostrom & Gas

 

Fotolia 65235827 1280 265

Stromtarife vergleichen - strompreisrechner.de

 

 

Stromanbieter richtig wechseln

Für den Wechsel des Stromanbieters in einen neuen Stromtarif können Sie den Stromrechner nutzen. Dazu reicht es aus, Ihren Jahresstromverbrauch und die Postleitzahl einzugeben. Sie erhalten dann eine Vorschlagsliste, aus der Sie Ihren neuen Stromanbieter auswählen können. Den Jahresverbrauch finden Sie auf der letzten Jahresabrechnung Ihres alten Stromanbieters.

In dem Online-Antrag ergänzen Sie für den Wechsel des Anbieters noch die Nummer Ihres Stromzählers, die Sie auch auf Ihrer Stromrechnung finden. Der Wechsel des Stromanbieters wird nach dem Ausfüllen des Antrags automatisch eingeleitet.
 


Anzeige


 

News aus der Stromwirtschaft

Neue Fernstudienangebote für Prozesstechnik und Elektrotechnik

26.04.2018 15:07 | Koblenz - Die Vorbereitungen an der Hochschule Kaiserslautern laufen auf Hochtouren: Zum kommenden Wintersemester können sich Berufstätige entweder für das Fernstudium Elektrotechnik oder Prozesstechnik bewerben. weiter...


Erneuerbare Energien pushen Pumpspeicherkraftwerke

26.04.2018 13:58 | Heidenheim - Strom aus erneuerbaren Energien und Pumpspeicherkraftwerke gewinnen in Australien zunehmend an Bedeutung. Der Heidenheimer Technologiekonzern Voith reagiert auf diese Entwicklung mit der Eröffnung einer Zweigstelle in Sydney. weiter...


Weltgrößter Offshore Windpark in der irischen See vollständig errichtet

26.04.2018 10:11 | London - In der irischen See sind alle Windkraftanlagen des weltgrößten Offshore Windparks installiert, und das in Rekordzeit. Großbritannien unterstreicht einmal mehr die Führungsrolle in der Offshore Windenergie. weiter...


Siemens Gamesa schließt Großaufträge in Indien und den USA ab

26.04.2018 10:10 | Hamburg / Zamudio, Spanien - Siemens Gamesa hat Großaufträge aus Indien und den USA erhalten. Der Auftrag aus Indien umfasst die Lieferung von Anlagentechnik. Bei der Order aus den USA geht es um die Modernisierung von Windenergieanlagen (WEA) mit mehreren 100 Megawatt (MW). weiter...


EU fördert Schnelllade-Infrastruktur für Elektroautos in Europa

25.04.2018 16:28 | Ljubljana - Es ist ein gewaltiges Projekt zum Aufbau einer Schnelllade-Infrastruktur für Elektroautos in Europa. Die EU beteiligt sich mit 29 Millionen Euro am europäischen Projekt MEGA-E. weiter...


Weltrekord: Deutsches Unternehmen schließt tiefste Geothermie-Bohrung ab

25.04.2018 15:16 | Espoo/Berlin - Ein deutsches Bohrunternehmen hat die erste Tiefenbohrung für ein anspruchsvolles finnisches Geothermie-Vorhaben abgeschlossen. Es ist die tiefste Bohrung für ein kommerzielles Projekt. weiter...


 

weitere Strom-News ...Weiter Pfeil 51 51



Über das Portal Strompreisrechner.de

Der Strommarkt wurde bereits im Jahr 1998 liberalisiert. Seitdem können Stromkunden ihren Stromanbieter frei wählen. Trotz des Strompreisanstieges der letzten Jahre sind auch knapp 20 Jahre nach der Liberalisierung viele Stromkunden noch nicht in einen günstigeren Tarif gewechselt. Stattdessen werden sie weiter über die i.d.R. teurer Grundversorgung ihres lokalen Energieversorgers mit Strom beliefert.

Das Stromvergleichsportal www.strompreisrechner.de richtet sich an Stromkunden, die sich für einen Wechsel ihres Stromanbieters interessieren. Einen Schwerpunkt der Webseite bilden verschiedene Stromtarif-Vergleichsrechner für Haushaltstarife, Gewerbetarife und Ökostromtarife. Des Weiteren steht ein Vergleichsrechner für Gastarife zur Verfügung. Die Kategorie Ratgeber liefert wichtige Infos und Tipps für den Wechsel des Stromanbieters. Aktuelle Nachrichten geben einen Überblick über die Entwicklungen am Strommarkt.